Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. mehr Informationen
Telefonische Reservierung,
+49 3623 3195 - 0

Arnstadt

Für einen Tagesausflug eignet sich hervorragend der älteste Ort Thüringens – Arnstadt. Das gemütliche Städtchen hat viele Geschichten zu erzählen und bietet allen Besuchern viele Originalschauplätze der Geschichte. In keiner anderen deutschen Stadt sind so viele Originalschauplätze der Familie Bach erhalten. Der junge Johann Sebastian Bach fand in Arnstadt seine erste Anstellung als Organist. Es war seine Sturm und Drang Zeit, der Beginn seiner Weltkarriere. Das Stadtbild ist geprägt von Fachwerkhäusern, barocken Fassaden, beeindruckende Kirchen, große Plätze und engen Gassen. Die zahlreichen roten Ziegeldächer verleihen der Stadt eine ganz besondere Atmosphäre.

Alle Informationen, Ausflugsziele, Tipps und vieles mehr finden Sie auf der Homepage der Stadt Arnstadt.


Die besten Kurzreisen im Thüringer Wald

Weitere Schnäppchenangebote ab 53 €. Hier klicken


Umgeben von einer Landschaft in ihrer natürlichsten Weise, bietet das Tannhäuser Hotel Rennsteigblick mit seinen 124 Zimmern, eine malerische Aussicht auf den romantisch und ruhig gelegen Ort Finsterbergen und dem nur 4,5 Kilometer entfernten Rennsteig. Vom Hotel aus führen zahlreiche Wanderwege in den Naturpark Thüringer Wald. Aus allen Hotelzimmern haben Sie einen großartigen Blick über den Thüringer Wald. Behindertenfreundliche Zimmer stehen ebenfalls zur Verfügung. Für Entspannung sorgt unser Sauna- und Massageangebot im neu gestalteten Wellnessbereich im Untergeschoss. In unserem Restaurant werden Sie mit regionalen & internationalen Köstlichkeiten verwöhnt. Außerdem steht Ihnen unser Bistro für Snacks und Getränke zur Verfügung.